Invictus Market

Invictus Market

Invictus Market ist ein neuer Dark-Net-Markt, der im August dieses Jahres offiziell gestartet ist. Der Markt wird von dem berüchtigten Imperiya-Team entwickelt und betrieben. Das Imperiya-Team konzentriert sich auf die Entwicklung von Märkten für Kunden mit jahrelanger Erfahrung. Seit Monaten hat das Team Invictus gehyped. Es ist Zeit, herauszufinden, ob es das Warten wert war. Invictus ist ein traditioneller Dark-Net-Markt, der alle Arten von Waren und Dienstleistungen anbietet.

Design & Schnittstelle des Invictus Market

Invictus Markt sieht nicht ungewohnt aus, schaukelnd die jetzt standardisierte dark-net Marktschnittstelle. Das Design von Invictus ist gut aussehend, hat aber Raum für Verbesserungen. Es gibt ein paar auffällige Pannen im Design der Seite, wenn man das Browserfenster skaliert. Invectus verfügt über eine traditionelle Top-Leiste mit allen Konto-Optionen. Auf der linken Seite befindet sich ein Menü mit allen Marktkategorien. Darunter befinden sich weitere Konto-Optionen und der aktuelle Preis der akzeptierten Kryptowährungen. Unterhalb der Top-Leiste befindet sich eine erweiterte Suchabfrage mit Filtern. Invictus Market bietet auch eine gut aussehende mobile-Modus, so dass es einfach für die Benutzer zu platzieren, Aufträge mit smartphones.

Funktionen des Invictus Market

Invictus Market ist ein funktionsreicher Markt. Es kommt mit allen traditionellen Markt-Funktionen, neben ein paar einzigartige Berührungen. Invictus akzeptiert Bitcoin, Monero und Litecoin. Alle drei Kryptowährungen können in die integrierte Brieftasche auf dem Markt gefunden hinterlegt werden. Der Markt verfügt über traditionelle escrow-Unterstützung, aber nicht multisig. Invictus behauptet, dass multisig-Funktionalität wird implementiert. PGP-Unterstützung kann auch auf invictus gefunden werden und kann verwendet werden, um Nachrichten oder 2FA-Logins zu verschlüsseln. Der Marktplatz bietet auch ein eingebautes PGP-Tool, dessen Verwendung wir aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen. Für Marketplace-Benutzer, die schnelles Geld verdienen wollen, gibt es ein Bug-Bounty-Programm.

Invictus Market

Fazit
Invictus ist kein schlechter Marktplatz. Insgesamt ist der Markt eine solide Wahl und ist besser als viele neue Dark-Net-Markt, aber wir sehen Raum für Verbesserungen. Wenn man bedenkt, dass der Markt von einem Team entwickelt wurde, das Dark-Net-Märkte entwickelt, sind wir ein wenig enttäuscht. Ein Markt von einem Team wie Imperiya sollte eigentlich fehlerfrei sein, aber das ist einfach nicht der Fall. Das eingebaute PGP-Tool ist auch eine seltsame Wahl von Features, wenn man die Sicherheitsrisiken bedenkt, die es darstellt. Wenn der Markt irgendeine Art von Protokollen speichert, kann ein beschlagnahmter Server eine Menge Ärger für seine Benutzer bedeuten. Für jetzt Invictus ist noch ein neuer Markt, nur die Zeit wird sagen, wie die Dinge sich herausstellen werden.